Ashtanga Yoga -

Finde deine Balance.

Yoga ist eine indische Philosophie mit dem Ziel, Selbsterkenntnis zu erlangen.
Es beinhaltet aber auch die Möglichkeit, den Körper gesund zu erhalten bzw. gesünder zu machen und zu kräftigen, und unser Konzentrationsvermögen und unsere Fokussiertheit immens zu steigern.


Ashtanga bedeutet 8 Glieder und beschreibt Yoga als achtgliedrigen Pfad.

 

Diese 8 Glieder beinhalten unter anderem die Asanas – Körperübungen, Pranayama – Atemübungen, Meditation, aber auch den Umgang mit sich selbst und anderen, die Konzentration, das Zurückziehen der Sinne und schließlich die Einswerdung, die Erleuchtung als 8. Glied.

 

Da wir in einer sehr nach außen gerichteten, körperbetonten Welt leben, erfolgt der Einstieg ins Ashtanga Yoga auf der körperlichen Ebene- wir beginnen mit dem Üben der Asanas – den Körperpositionen.

 

Im Ashtanga Yoga ist die Abfolge der einzelnen Asanas genau festgelegt, verbunden werden die Asanas durch eine dynamische Bewegungsabfolge – dem Vinyasa.
Den Übungsrhythmus bestimmt der eigene Atem. Dafür wird eine eigene Atemtechnik verwendet – die Ujjayiatmung.

 

Durch die Dynamik des Atmens und der exakten Ausführung der Körperpositionen und der Vinyasas und die Konzentration darauf, wird der Körper erhitzt und dadurch sehr dehnbar, gereinigt und entgiftet.

 

Ashtanga Yoga schult immens körperliche und geistige Disziplin, Willenskraft
und Ausdauer,
da es während der einzelnen Körperstellungen keine Pausen gibt, sondern jede Übung in die nächste fließt.

 

Wirkungen
des Ashtanga Yoga:


• Kräftigung und Steigerung der Flexibilität des Körpers 
• Neuausrichtung des gesamten Körpers
• Konditionssteigerung
• Behebung von Verspannungen und Schmerzen im gesamten  Wirbelsäulenbereich
• Stärkung des Immunsystems
• Förderung der Konzentrationsfähigkeit
• Förderung von Koordination, Gleichgewicht und Lernfähigkeit
• Förderung von körperlicher und geistiger Flexibilität
• Stressreduktion und Förderung der Gelassenheit gegenüber den Alltags-anforderungen
• Förderung von innerer Ruhe und Gelassenheit, sowie Stabilität und Stärke
• und vieles mehr...

 

Ashtanga Yoga ist für jeden geeignet, der seinem Körper viel Gutes tun und sich gleichzeitig intensiv mit sich selbst auseinandersetzen möchte.

 

Das Üben von Ashtanga Yoga birgt eine wunderbare und spannende Entdeckungsreise zu sich selbst und all seinen körperlichen, geistigen und spirituellen Möglichkeiten!

 

 

Zum Vergrößern bitte klicken
  1. Ashtanga Yoga
  2. Ashtanga Yoga
  3. Ashtanga Yoga
  4. Ashtanga Yoga
  5. Ashtanga Yoga
  6. Ashtanga Yoga
  7. Ashtanga Yoga
  8. Ashtanga Yoga
  9. Ashtanga Yoga

KURSPROGRAMM

SOMMER 2017

 

 

MONTAG

DIENSTAG

 

MITTWOCH

DONNERSTAG

FREITAG